Die Produktionsstätte erstreckt sich auf über 5000m². Täglich werden mehrere Tonnen Hühnchen-, Puten-, und Kalbfleisch zerlegt und in diversen Arbeitsschritten und unter Einhaltung von notwendigen Vorschriften, zu qualitativ hochwertigen Dönerspießen verarbeitet.

Bei der Produktion unserer Dönerspieße setzen wir trotz moderner Technik aber vor allem auf traditionelle Herstellungsverfahren. So wird das Fleisch größtenteils per Hand gewürzt und anschließend zu Dönerspießen verarbeitet. Hierbei wird mit einer speziell für uns geschützten Rezeptur unter Verwendung von exzellenten Gewürzen gearbeitet. Dennoch ist es möglich die Geschmacksrichtung je nach Kundenwunsch individuell zu gestaltet. Denn Kundenzufriedenheit steht bei uns an oberster Stelle.

Geprüfte Qualität

DQS Siegel     QS Siegel 

Sie haben Fragen oder
benötigen weitere Infos?

Kontakt aufnehmen
Uguz Dönerproduktion